BEST-PRACTICE-BLOG:
WIE NACHHALTIGKEIT IN UNTERNEHMEN GELEBT WIRD

Cases

Wandel von Innen: Die Green Pioneers der Deutschen Telekom

Wandel von Innen: Die Green Pioneers der Deutschen Telekom

Mit der Initiative Stop wasting – start caring! hat die Deutsche Telekom AG das Ziel ausgerufen, zukünftig noch ressourcenschonender zu wirtschaften. Plastik, Papier und Verpackungen sollen vermieden oder durch umweltschonende Alternativen ersetzt werden. Dabei setzt...

mehr lesen
CSR bei LEMONAID: Wir haben einfach unsere Leute gefragt

CSR bei LEMONAID: Wir haben einfach unsere Leute gefragt

Für die Lemonaid Beverages GmbH aus Hamburg ist Nachhaltigkeit Teil ihrer DNA. Das Unternehmen wurde 2009 überhaupt nur gegründet, um Entwicklungszusammenarbeit zu ermöglichen. Jedes verkaufte Produkt des Getränkeherstellers finanziert den Verein Lemonaid & ChariTea...

mehr lesen

Idee

Nachhaltigkeit trifft interne Kommunikation

Viele Unternehmen wollen grüner werden. Die Beweggründe reichen von aufrichtig empfundener ethischer Verantwortung bis zu handfesten strategischen Überlegungen: CO2-Kosten, die eigene Reputation oder die Attraktivität als Arbeitgeber in Zeiten von Fridays for Future sind einige davon. Nachhaltigkeit ist zum relevanten Faktor für Zukunftsfähigkeit geworden. In allen Branchen machen sich Organisationen auf den Weg und vollziehen einen Green Change. Sie setzen sich konkrete ökologische Ziele, wollen klima- und ressourcenschonender wirtschaften. Umweltfreundlichkeit soll entlang der gesamten Wertschöpfungskette konsequent mitgedacht werden.

Ein wesentlicher Erfolgsfaktor dabei ist die aktive Beteiligung der Mitarbeitenden. Es steckt enormes Potenzial darin, wenn sie ihre Energie, ihr Know-how und ihre Kreativität dafür einsetzen, das eigene Unternehmen grüner zu machen. Interne Kommunikation kann dazu beitragen, dass Nachhaltigkeit im Unternehmen verankert und gelebt wird. Dass in allen Bereichen die Mitarbeitenden durch die „ökologische Brille“ auf ihr Verhalten, ihre Prozesse, Produkte, Verpackungen und Lieferketten gucken. Sich vernetzen. Sich austauschen. Mit dem Ziel, innovative, nachhaltige Lösungen für jeden Bereich des Unternehmens zu entwickeln.

 

Praxisbeispiele & Learnings

Mich interessiert, welche Nachhaltigkeitsinitiativen mit Mitarbeiterbeteiligung es aktuell in verschiedenen Unternehmen gibt. Wie sieht die Praxis aus, wie wird Umweltbewusstsein konkret intern gelebt? Über die Ansätze, Erfolge und Learnings in unterschiedlichen Organisationen schreibe ich hier auf meinem Blog. So können branchenübergreifend Unternehmen voneinander lernen.

Ich bedanke mich bei allen Unternehmen, deren Beispiel ich auf Green from within teilen darf und bei meinen Ansprechpartner*innen – aus der Geschäftsführung, dem CSR-Bereich oder der Kommunikationsabteilung – die sich die Zeit nehmen, mir von ihren Projekten zu erzählen. Vielen Dank für Ihre und eure Unterstützung!

Links

Harvard Business manager: „Wie grün ist Ihr Unternehmen?“

Die September-Ausgabe hat Nachhaltigkeit als Schwerpunktthema und beschreibt aus unterschiedlichen Blickwinkeln, was Manager jetzt tun müssen. Besonders spannend: Die Typologie der Board-Mitglieder

MOVE: Konferenz für Nachhaltigkeitskommunikation

Am 11. Dezember 2019 findet in Berlin zum ersten Mal die MOVE statt. Die Konferenz steht unter dem Motto „Verantwortung. Nachhaltigkeit. Kommunikation.“ und wird organisiert von der depak.

Handelsblatt: „Unternehmen setzen verstärkt auf Nachhaltigkeit“

Arbeitgeberattraktivität, Reputation, Image – Nachhaltigkeit wird für Unternehmen immer mehr zum relevanten Erfolgsfaktor. Warum es dabei auf Authentizität ankommt, erläutert das Handelsblatt in diesem Artikel vom 17. August 2019.

Über mich

Seit zwölf Jahren bin ich als strategische Beraterin und Redakteurin in der internen Kommunikation zuhause. Ich begleite Unternehmen bei der Weiterentwicklung ihrer Mitarbeiter- und Führungskräftekommunikation, bei internen Kampagnen und Kulturwandel-Programmen.

Mehr auf: kniess-kommunikation.de

Ich bin davon überzeugt, dass die Kommunikation eine wichtige Verbündete der Nachhaltigkeit ist. Und dass jeder Veränderungsprozess Vorbilder braucht. Durch die Sammlung von Best Practices aus der Wirtschaft möchte ich Inspirationen und Erfahrungen zum Green Change von Unternehmen zusammentragen. Und so einen kleinen Beitrag zu diesem sinnvollen, notwendigen Wandel leisten.

Kontakt

hello@greenfromwithin.com

Auch in Ihrem Unternehmen wird Nachhaltigkeit intern gelebt? Die Mitarbeitenden beteiligen sich aktiv daran, Veränderungen für mehr Umwelt- und Klimaschutz umzusetzen? Ich freue mich, wenn Sie mir von Ihrem Beispiel erzählen. Melden Sie sich gerne telefonisch, per mail oder über das Kontaktformular.

Anja Knieß | +49 (0)171 2491911 | hello@greenfromwithin.com